Datenschutz­erklärung

Wir freuen uns über Ihre Interesse an unserem Unternehmen und über Ihren Besuch unserer Internetseite. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst, deshalb informieren wir Sie an dieser Stelle, wie wir Ihre Daten nutzen und verarbeiten und welche Rechte Ihnen zustehen. Die Nutzung unserer Internetseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern Sie von uns besondere Dienstleistungen über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchten, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht hierfür keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell die Einwilligung der jeweils betroffenen Person ein.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten wie z. B. des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Einklang mit den für Bestattungen Vitt oHG geltenden Datenschutzbestimmungen des Landes.

Internetbasierte Datenübertragungen können grundsätzlich Sicherheitslücken ausweisen – ein absoluter Schutz kann daher nicht garantiert werden. Aus diesem Grund steht es Ihnen frei, personenbezogene Daten auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an uns zu übermitteln.

0) Geltungsbereich dieser Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung gilt für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen der Benutzung der Internetauftritte des Verantwortlichen. Dies sind im Einzelnen die Internetauftritte unter

  • www.bestattungen-vitt.de
  • *.bestattungen-vitt.de
  • www.vitt-bestattungen.de
  • *.vitt-bestattungen.de

Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für die Verarbeitung personenbezogener Daten, die im Rahmen aller anderen Tätigkeitsfelder des Verantwortlichen erhoben werden (z. B. im Rahmen der Durchführung einer Bestattung oder im Rahmen des Abschlusses eines Vorsorgevertrages), ebenso wie für andere Produkte und Tätigkeiten, denen eine gesonderte Datenschutzerklärung zugrunde liegt.

1) Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen
Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung ist:

Bestattungen Vitt
Inhaber Willi & Thomas Reitelbach oHG
Rochusstraße 176
53123 Bonn
Telefon: 0228-626868

2) Arten der verarbeiteten Daten
Der Verantwortliche erhebt und verarbeitet die folgenden Kategorien von Daten

  • Nutzungsdaten (z. B. besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten)
  • Meta-/Kommunikationsdaten (z. B. Geräteinformationen, IP-Adressen, Betriebssystem)

3) Kategorien betroffener Personen
Der Verantwortliche erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten der folgenden Personengruppen:

  • Besucher und Nutzer des Online-Angebotes von Bestattungen Vitt

4) Verwendete Begrifflichkeiten
„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder anhand der erhobenen Daten identifizierbare natürliche Person beziehen („betroffene Person“).

„Verarbeitung“ ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. „Verarbeitung“ ist ein weitreichender Begriff und umfasst praktisch jede Art von Umgang mit Daten.

„Verantwortlicher“ ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet.

5) Erfassung von Zugriffsdaten und Protokolldateien
Bestattungen Vitt, bzw. unser Hostinganbieter, erfasst mit jedem Aufruf der Internetseite eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten werden in den Protokolldateien des Servers gespeichert, auf dem sich dieser Dienst befindet. Automatisch erfasst werden (1) die IP-Adresse des zugreifenden Systems, (2) das Betriebssystem des zugreifenden Systems, (3) der verwendete Browsertyp und Version, (4) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sog. Referrer), (5) Datum und Uhrzeit des Zugriffs, (6) die Unterwebseiten, die abgerufen werden, (7) der Internet-Dienst-Anbieter des zugreifenden Systems sowie (8) sonstige ähnliche Daten, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unser System dienen.

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten zieht Bestattungen Vitt keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Die Daten werden einerseits benötigt, um die Webseite korrekt auszuliefern und die technische Funktionsfähigkeit der Internetseite zu gewährleisten sowie um Strafverfolgungsbehörden bei Bedarf Ermittlungen zu ermöglichen.

Des Weiteren werden diese erhobenen Daten durch Bestattungen Vitt statistisch ausgewertet und dienen dem Marketing und der Reichweitenmessung. Die allgemeinen Daten der Server-Protokolldateien werden getrennt von personenbezogenen Daten aufbewahrt.

6) Erfassung von personenbezogenen Daten
Bestattungen Vitt oHG verarbeitet und speichert im Rahmen der Nutzung der Internetseite personenbezogene Daten der betroffenen Person für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist. Entfällt der Speicherungszweck oder läuft die vorgesehene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.
Ferner gewährt Bestattungen Vitt oHG Zugang zu verschiedenen externen Diensten (z. B. Erinnerungsbuch, Blumenschmuck online bestellen, Gedenkseiten, Google Maps, Apple-iTunes-Playlisten), deren Nutzung mit der Erhebung personenbezogener Daten durch den jeweiligen Betreiber der Dienste verbunden ist. Es gelten hierfür die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Betrieber der externen Dienste.

7) Cookies
Die Internetseiten von Bestattungen Vitt verwenden sogenannte Cookies. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die durch Ihren Browser auf Ihrem Rechner gespeichert werden.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch durch Ihren Browser gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese selbst löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser von anderen Browsern zu unterscheiden und bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen. Durch den Einsatz von Cookies kann Bestattungen Vitt den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundliche Dienste anbieten, die ohne Cookie-Setzung nicht möglich wären.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

8) Verwendung von Matomo
Diese Webseite integriert den Open Source Webanalysedienst „Matomo“. Als Webanalyse bezeichnet man die Erhebung, Sammlung und Auswertung von Daten über das Verhalten von Besuchern einer Internetseite. Ein Webanalysedienst erhebt unter Anderem Daten darüber, von welcher Internetseite die betroffene Person auf eine Internetseite gekommen ist (sog. Referrer), auf welche Unterseiten zugegriffen wird oder wie oft und für welche Dauer eine Seite betrachtet wurde. Ein Webanalysedienst wird überwiegend zur Optimierung der Internetseite und zur Kosten-Nutzen-Analyse von Internetwerbung verwendet.

Der Zweck der Matomo-Integration und der damit einhergehenden Verarbeitung personenbezogener Daten ist die Analyse der Besucherströme auf unserer Internetseite. Der Verantwortliche nutzt die gewonnenen Daten dazu, die Nutzung der Internetseite auszuwerten und um Berichte über die Aktivitäten auf der Internetseite zu erstellen.

Matomo verwendet so genannte „Cookies“ (Siehe Erläuterung weiter oben). Mit der Nutzung von Cookies wird uns eine Analyse der Benutzung der Internetseite ermöglicht. Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten wird Ihr Browser veranlasst, Daten zum Zweck der Online-Analyse an den Server zu übermitteln, auf dem sich dieser Dienst befindet. In diesem Rahmen erhalten Matomo und der Verantwortliche Kenntnis über personenzuordbare Informationen wie z. B. Ihre IP-Adresse, die Zugriffszeit, der Ort von welchem der Zugriff ausging und die Häufigkeit der Besuche, die uns unter Anderem dazu dient, die Herkunft der Besucher und Klicks auszuwerten.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss dann bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden.

Die Datenschutzbestimmungen von Matomo können hier eingesehen werden: https://matomo.org/privacy/

9) Eingebundene Dienste/Portale Dritter auf unserer Webseite bzw. weiterführende Links zu Seiten von Dritten


Google Maps
Wir binden den Landkartendienst „Google Maps“ des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Die Datenschutzerklärung des Anbieters kann hier eingesehen werden: https://www.google.com/policies/privacy/

Apple iTunes-Widget
Wir binden den Musikdienst „Apple iTunes Playlist“ des Anbieters Apple Inc., One Apple Park Way, Cupertino, CA 95014, USA, ein. Die Datenschutzerklärung des Anbieters kann hier eingesehen werden: https://www.apple.com/legal/privacy/de-ww/

Erinnerungsbuch
Über das das Erinnerungsbuchangebot der Rapid Data GmbH haben Sie die Gelegenheit, Bilder der Trauerfeier als Erinnerungsmomente in Fotobüchern und/oder anderweitiger mit Bildern bedruckbarer Gegenstände zu erstellen.

Wenn Sie das Erinnerungsbuchangebot auf unserer Seite aufrufen, wird Ihnen der Zugriff auf das Angebot der Rapid Data GmbH lediglich gewährt. Personenbezogene Daten werden hierbei nicht übermittelt. Ihre IP-Adresse wird hierbei an die Rapid Data GmbH, übermittelt (Art. 6 Abs.1 f DSGVO). Die IP-Adresse wird von Rapid Data ausschließlich zu Zwecken der Datensicherheit verwendet und im Regelfall nach sieben Tagen anonymisiert (Art. 6 Abs.1 f DSGVO).

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten durch Rapid Data GmbH entnehmen Sie bitte den Online-Datenschutzhinweisen auf der jeweiligen Seite.

Online-Blumenservice
Der Online-Blumenservice ermöglicht eine Blumenbestellung direkt zur Trauerfeier. Dieses ist jedoch ausschließlich ein weiterführender Link zu dem mit uns kooperierenden Drittanbieter Euroflorist. Wir verarbeiten hierbei keinerlei personenbezogenen Daten. Die IP-Adresse wird von Euroflorist ausschließlich zu Zwecken der Datensicherheit verwendet und nach drei Monaten anonymisiert.

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten durch die kooperierenden Unternehmen entnehmen Sie bitte den Online-Datenschutzhinweisen auf der jeweiligen Seite.

Gedenkseite
Über das Gedenkseitenangebot der Rapid Data GmbH haben Sie die Gelegenheit, Kondolenzen, Kerzen oder Bilder zum Gedenken des Verstorbenen zu hinterlegen.

Wenn Sie das Angebot der Gedenkseite auf unserer Seite aufrufen, wird Ihnen der Zugriff auf das Angebot der Rapid Data GmbH lediglich gewährt. Personenbezogene Daten werden hierbei nicht übermittelt. Ihre IP-Adresse wird hierbei an die Rapid Data GmbH, übermittelt (Art. 6 Abs.1 f DSGVO). Die IP-Adresse wird von Rapid Data ausschließlich zu Zwecken der Datensicherheit verwendet und im Regelfall nach sieben Tagen anonymisiert (Art. 6 Abs.1 f DSGVO).

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen der Nutzung der Gedenkseite durch Rapid Data GmbH entnehmen Sie bitte den Online-Datenschutzhinweisen auf der jeweiligen Seite.

Onlinepräsenzen in sozialen Medien
Bestattungen Vitt unterhält Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiliger Betreiber.

Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben, verarbeiten wir die Daten der Nutzer sofern diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, z. B. Beiträge verfassen oder uns Nachrichten senden.

Externe Links
Unsere Webseite enthält ferner Verknüpfungen (Links) zu externen Webseiten. Wenn Sie einem solchen Link folgen (darauf klicken), wird dem Betreiber der externen Webseite Ihre IP-Adresse übermittelt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen der Nutzung der externen Seiten entnehmen Sie bitte den Online-Datenschutzhinweisen auf der jeweiligen Seite.

10) Dauer, für die personenbezogene Daten gespeichert werden

Das Kriterium für die Dauer der Speicherung personenbezogener Daten ist die gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die personenbezogenen Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung benötigt werden, oder die Verarbeitung wird eingeschränkt.

11) Übermittlung personenbezogener Daten an Drittländer oder internationale Organisationen
Bestattungen Vitt übermittelt keine personenbezogenen Daten an Drittländer oder internationale Organisationen.

12) Automatische Entscheidungsfindung (einschließlich Profiling)
Als verantwortungsbewusstes Unternehmen verzichtet Bestattungen Vitt auf Techniken der automatischen Entscheidungsfindung einschließlich sogenanntem Profiling.

13) Rechte der betroffenen Person
Als betroffene Person stehen Ihnen zahlreiche Rechte zu, über die wir Sie im Folgenden aufklären:

a) Recht auf Bestätigung
Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob persönliche Daten über Sie bei Bestattungen Vitt verarbeitet werden. Möchten Sie dieses Recht in Anspruch nehmen, können Sie sich direkt an den Verantwortlichen für die Verarbeitung wenden.

b) Recht auf Auskunft
Sie haben das Recht, unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person bei uns gespeicherten Informationen zu verlangen. Ferner haben Sie ein Auskunftsrecht über:

  • den Verarbeitungszweck
  • die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden
  • die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden
  • falls möglich, die geplante Dauer, für die personenbezogene Daten gespeichert werden oder Kriterien für die Festlegung dieser Dauer
  • die Herkunft der personenbezogenen Daten, sofern diese nicht bei Ihnen selbst erhoben wurden
  • ob personenbezogene Daten über Sie an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt werden. Ist dies der Fall, steht Ihnen das Recht zu, Auskunft über geeignete Garantien zu erhalten, die im Zusammenhang mit der Übermittlung stehen.

Möchten Sie Ihr Auskunftsrecht in Anspruch nehmen, können Sie sich an den Verantwortlichen der Verarbeitung wenden. Weiter haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung. Sie haben ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde.

c) Recht auf Berichtigung
Sie haben das Recht auf Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten. Ferner steht Ihnen unter Berücksichtigung des Zwecks der Verarbeitung das Recht zu, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten über Sie zu verlangen. Möchten Sie von Ihrem Recht auf Berichtigung Gebrauch machen, können Sie sich an den Verantwortlichen der Verarbeitung wenden.

d) Recht auf Löschung (Recht auf „vergessen werden“)
Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden. Möchten Sie von Ihrem Recht auf Löschung Gebrauch machen, können Sie sich an den Verantwortlichen der Verarbeitung wenden.

e) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Sie haben das Recht, von dem Verantwortlichen der Verarbeitung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Möchten Sie von Ihrem Recht auf Einschränkung Gebrauch machen, können Sie sich an den Verantwortlichen der Verarbeitung wenden.

f) Recht auf Übertragbarkeit
Sie haben das Recht, zu verlangen, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Ferner haben Sie das Recht zu erwirken, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten vom Verantwortlichen der Verarbeitung an einen anderen Verantwortlichen der Verarbeitung übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist und soweit nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen hiervon beeinträchtigt werden.

g) Recht auf Widerspruch
Sie haben das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen. Bestattungen Vitt oHG verarbeitet personenbezogene Daten im Falle des Widerspruchs nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die die Interessen, Rechten und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung von Rechtsansprüchen. Wenn Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen möchten, können Sie sich an den Verantwortlichen der Verarbeitung wenden.

h) Recht auf Widerruf der Einwilligung
Sie haben das Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Möchten Sie von Ihrem Recht auf Widerruf Gebrauch machen, können Sie sich direkt an den Verantwortlichen der Verarbeitung wenden.

14) Rechtsgrundlage der Verarbeitung
Nach Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitung mit. Sofern die Rechtsgrundlage nicht gesondert genannt wird, gilt Folgendes:
Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.